Drucken
Über unsWeltweitReferenzenKontaktGewährleistungKarriereDownloads
deutsch
headerheader
RIND

BETÄUBUNG

 

RITUELLE SCHLACHTUNG

 

ENTHÄUTUNG

 

ARBEITSPLÄTZE & EINRICHTUNGEN

 

BETÄUBUNG
BANSS Großvieh Betäubungsanlagen minimieren das Risiko einer Fehlbetäubung enorm.
Mittels Kopffixierung wird die Möglichkeit einer gezielten Betäubung garantiert.

Rinder-Betäubungsfalle BRF-I

Highlights

  • Kopffixierung entspricht modernsten Ansprüchen an Tierschutz
  • Mit integriertem Doppelvortriebssystem
  • Für traditionelle Bolzenschuss-Betäubung
  • Für höhere Schlachtleistung
    mit Hydraulikantrieb
  • Auch in Edelstahl-Ausführung
  • Robuster Kippboden
    mit Trittschalldämmung
Rind

Betäubungsfalle BRF II Hy

Highlights

  • Betäubungsfalle für Rinder und Kälber
  • Für eine Schlachtleistung
    von bis zu 100 Tieren/Stunde
  • Verfahrbare Kopf- und Nackenfixierung ermöglicht höchste Betäubungssicherheit
  • Kälberverengung
  • Robuster, standsicherer Fallenboden
    mit Kippfunktion
Rind
 
Rind
Rind
Rind
 
Rind
Rind
Rind

Multifunktionelle Großvieh-Betäubungsbox MGB

Rind

Highlights

  • Gesamte Betäubungsfalle drehbar
  • Tier wird auf Brust- und Bauchheber leicht angehoben und sicher gehalten
  • Zwei im Nackenbereich integrierte Elektroden
  • Herzelektrode im Brustheber integriert
  • Kopf während des gesamten Betäubungsvorganges frei zugänglich
  • Blutentzug unmittelbar nach Beendigung der Durchströmung (Stechklappe)
  • Schonende Übergabe auf Landingrost oder Plattenband
Rind
Rind

Multifunktional Elektro-Betäubungsbox MGB

Rind

info
info

info