Drucken
Über unsWeltweitReferenzenKontaktGewährleistungKarriereDownloads
deutsch
headerheader
ROBOTIK

ROBOTIK

 

IN DER GROBZERLEGUNG

 

IN DER SCHLACHTUNG

 

ROBOTIK

BANSS Robotik

Durch die Einführung von Industrierobotern in industrielle Schlachtanlagen konnte BANSS in den letzten Jahren neue Maßstäbe in der Automatisierung des Schlachtprozesses setzen. Auf der Basis von 6-Achs-Industrierobotern in Hygienekonfiguration, kombiniert mit hoch auflösenden optischen Erfassungssystemen und intelligenter Auswertesoftware, sowie speziell für den Robotereinsatz konzipierten Bearbeitungswerkzeugen, konnte BANSS die Position am Markt weiter ausbauen. Automatisierungslösungen mit BANSS Schlachtrobotern setzen weltweit neue Maßstäbe.
Robotik
Die Implementierung von BANSS Robotern ermöglicht völlig neue Einsatzmöglichkeiten. Auf technisch höchstem Niveau, unterstützt
durch leistungsfähige PC-Technologie, übernehmen Roboter unterschiedlichste Arbeiten in der fleischverarbeitenden Industrie.

Zuverlässigkeit

Die erste Wartung nach 10.000 Betriebsstunden kann in der Praxis
bestätigt werden. Auch unter den für derartige Maschinen ungewöhnlichen Umgebungs- und Arbeitsbedingungen
in einem fleischverarbeitenden Betrieb konnten diese Werte erreicht werden.

Hohe Genauigkeit der Schnittpfade durch exakte
Messdaten der gesamten Körperoberfläche

  • Scan aller Tiere vor der Bearbeitung
  • Individuelle Schnittdatenberechnung
  • Einhaltung der Hygieneanforderungen durch fest programmierte Reinigungszyklen
  • Hohe Verfügbarkeit
Robotik

BANSS PC-Auswertesoftware ED2008
zur Übermittlung der Messdaten an die Robotersteuerung

Robotik

3D-Laserscan zur exakten Messung der Schlachttiere


info
info

info